20 Jahre Ökoverein - Eine Zwischenbilanz

Die etwas andere Chronik, die im Laufe des vergangenen Jahres entstanden ist, erzählt die Geschichte des Vereins durch zahlreiche sehr persönliche Interviews mit Vereinsmitgliedern, Kritikern und Begleitern. Die verschiedenen  Perspektiven auf die Höhen und Tiefen der Vereinsgeschichte und damit auch auf ein Stück Pellwormer Inselgeschichte machen das Lesen zu einer spannenden Zeitreise,...

Weiterlesen: 20 Jahre Ökoverein - Eine Zwischenbilanz

 

Pellworm - CO2 neutral!

Ein Energiekonzept für Pellworm

Die Anfänge

Die Nutzung regenerativer Energien hat auf Pellworm eine lange Tradition. In früheren Jahrhunderten gab es auf der Insel zahlreiche Windmühlen, die zur Kornverarbeitung genutzt wurden. Zwischen 1924 und 27 erfolgte der Bau einer Elektro-Windkraftanlage von Fa. Friedrich Köster,  Heide: Mast 10 10-12 m, Rotor 24 Blätter, Adler Turbine, bereit damals mit einer Batteriespeicherung ausgerüstet. Mit elektrischem Strom versorgt wurden einige Häuser rund um den Hafen der Insel am Tammensiel.

Weiterlesen: Pellworm - CO2 neutral!

   

Pellworm gentechnikfrei!

Seit dem 1. Januar 2010 ist Pellworm offiziel gentechnikfreie Region! 62 Inselbauern unterzeichneten eine Selbtverpflichtungserklärung in der sie zusichern, kein gentechnisch verändertes Saatgut einzusetzen. Den Anstoß für diese Initiative gab Ökologisch Wirtschaften e.V.

Und das schreibt die Tageszeitung "die taz" dazu: Damit kann man werben (pdf)

Auch die "Financial Times Deutschland" berichtet über das Thema:
Wie Pellworm den Gen-Verzicht vermarktet (pdf)

   

Insel Pellworm siegt bei Energie-Olympiade:

 


Die Insel Pellworm mit dem Arbeitskreis "Regenerative Energien" hat bei der diesjährigen Energieolympiade des Landes Schleswig-Holstein den 1. Platz und eine Goldmedaillie gewonnen. Die Auszeichung ist mit einem Preisgeld von 30.000 € verbunden, welches zweckgebunden für weitere Vorhaben im Bereich "Energie". Mit dem von der Arbeitsgemeinschaft gemeinsam mit den Gutachtern von synergieKomm und von der Gemeindevertretung verabschiedeten Masterplan für die Jahre 2010 - 2020 hat Pellworm erneute seine führende Rolle beim sinnvollen Einsatz und Ausbau von regenerativen Energien und Energieeffizienz bewiesen.

Mehr in der shz 

   

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>