Slider
Slider

Öko Woche 2020 Online

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen bei öffentlichen Veranstaltungen, die noch bis Ende August 2020 gelten sollen, haben wir uns entschlossen, die diesjährige Öko-Woche als Online-Veranstaltung durchzuführen. Vom 2.6 bis 5.6. werden wir 4 Online Webinare veranstalten. Alle Mitglieder und Interessierten werden rechtzeitig vor der Öko-Woche eine Einladung zu den Video-Konferenzen erhalten. Da die Teilnehmerzahl auf max. 100 begrenzt ist, wird es erforderlich sein, dass alle Interessierten sich im Vorfeld zu den Webinaren anmelden. Entsprechende Informationen werden wir rechtzeitig bei facebook und auf der Webseite des Vereins mitteilen. Mitglieder des Vereins erhalten zusätzlich Informationen per Mail. Es wird eine etwas andere, aber nicht weniger spannende Öko-Woche werden und wir freuen uns auf rege Beteiligung!

Öko-Woche 2020 vom 2.6. bis 5.6.

Antje Schiffers     

Ein interessantes und spannendes Programm erwartet alle Gäste und Pellwormer*innen!

Prof. Dr. Ulf Hahne und Studierende des Studiengangs Ökonomie der Stadt- und Regionalentwicklung an der Universität Kassel stellen Ergebnisse Ihrer Untersuchung zum Thema "Nachhaltiges Pellworm" vor.

Philipp Löw vom Thünen-Institut berichtet über Sofffströme in der Landwirtschaft auf  Pellworm und den aktuellen Stand der Studie 

Herr Alistair Adam-Hernandenz hat sich an der Hochschule für Kunst und angewandte Wissenschaft mit der "Resilienz von Dörfern" beschäftigt und untersucht an Beispielen aus Dörfern in Europa, wie diese aus eigener Kraft und  mit viel Ideen versuchen, sich veränderten Bedingungen anzupassen und ihr Überleben sichern.

In der "Langen Nacht des Bauernfilms" werden Antje Schiffers und Thomas Sprenger Filme über Bäuerinnen und Bauern aus ganz Europa zeigen, die sagen "Ich bin gerne Bauer und möchte es auch gerne bleiben!"